Es war einmal...

…ein Ort der Geselligkeit, Heimat von Bier und Schweinsbraten, Mittel- und Treffpunkt der Leute, Ort für ausgiebige Feiern mit besonderem Flair.

 

Im Jahr 1879 wurden hier Lagerkeller für Bierfässer und Eis, 1909 darüber der Neubau mit Restauration & Saalbau errichtet. Schon der erste Blick verrät: Hier wurde ein Wirtshaus erschaffen, welches seinen Gästen ein Gefühl verschafft in der österreichischen Bergwelt zu verweilen.


 

Koch und Gastronom Maurice Feldmann hat im Februar 2019 die gut eingeführte Gastronomie übernommen.

 

Mit dem Team um Küchenchefin, Uschi Mahlmeister und Serviceleitung Johannes Günther hat der Hirschkeller eine erfahrene Mannschaft, die hochwertige und traditionelle Alpenkulinarik aus Österreich, der Schweiz, Bayern aber auch unserer fränkischen Region mit klar erkennbarer Handschrift bietet. Wechselnde Tageskarten, die zusätzlich saisonal angeboten werde, erweitern das Angebot. Mit der Erweiterung der Speisekarte um einige leichte, vegetarische und gutbürgerliche Gerichte, bringt Maurice Feldmann seine persönliche Note mit ein.

 

 

In dem rund 20-köpfigen Team werden auch ein Azubi in dem Beruf Koch/Köchin ausgebildet.

 

Unsere Mitarbeiter freuen sich, Sie im Hirschkeller verwöhnen zu dürfen.


Hirschkeller

Mainberger Str. 48

97422 Schweinfurt

 

09721 / 941 00 80

 

event@hirsch-keller.de

www.hirschkeller-sw.de

Öffnungszeiten:

Mo & Di: RUHETAG

Mi - Sa:  ab 17.00 Uhr

So: 11.30-14.00 & 17.00-21.00 Uhr

 

Warme Küche:

Mi - Sa:  bis 21.30 Uhr

So: bis 21.00 Uhr

Folgt uns: